|  Imprint

Rechtsanwaltspartnerschaft mbB and Notaries

> > > >

RAN ANS RUDER! 

Wir sind immer auf der Suche nach guten Nachwuchsjuristinnen und -juristen. Deshalb möchten wir qualifizierte Referendarinnen und Referendare für unsere Tätigkeit begeistern. Verbringen Sie eine Station Ihres Referendariats bei uns, überbrücken Sie die Wartezeit zum Referendariat oder arbeiten Sie promotionsbegleitend bei uns!

 

Unser Team ist in Norddeutschland hinsichtlich Fachkompetenz und Erfahrung anerkannt. Dies bestätigen nicht nur unsere Mandanten. Neben unserer führenden regionalen Platzierungen im JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien und in The Legal 500 werden wir auch explizit als renommierte Kanzlei im Gesellschaftsrecht und für M&A  sowie mit Top-Platzierungen für Seehandels- und Transportrecht hervorgehoben.

 

 

 

Eine partnerschaftliche und persönliche Struktur prägt unsere tägliche Zusammenarbeit. Wir streben daher bewusst nicht das Format einer Großkanzlei an. Wir organisieren uns in fachbezogenen Teams, die sich laufend eng austauschen. Zusätzlich setzen wir auf die Spezialisierung einzelner Kolleginnen und Kollegen innerhalb des Teams und bringen so ihre individuelle Expertise teamübergreifend zum Einsatz.

 

Wir bieten Referendarinnen und Referendaren einen Einblick in unsere anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, die Mitarbeit in einem dynamischen Team aus netten und engagierten Kolleginnen und Kollegen und erstklassige Karrierechancen. Sie können an spannenden nationalen und internationalen Mandaten mitarbeiten. Dabei führen wir Sie Schritt für Schritt von überschaubaren Themen an größere heran und hoffen, Sie schließlich in eines unserer größeren Projekte einbinden zu können. 

 

Begegnung auf Augenhöhe

Wir bieten Ihnen eine prüfungsorientierte Referendarausbildung und unterstützen Sie bei der Vorbereitung auf das zweite Staatsexamen. Wir sind in der Referendarausbildung des Hanseatischen Oberlandesgerichts in Bremen aktiv und kennen Ihre Themen. Wir bieten unseren Referendaren regelmäßig eine Nebentätigkeit mit einem Gehalt von 250 - 400 €/ Wochenarbeitstag an (soweit zulässig). Gerne sprechen wir mit Ihnen auch über Kontakte für weitere Referendarstationen.

Die Referendarausbildung ist für uns ein selbstverständlicher Beitrag auf Ihrem Weg zum zweiten Staatsexamen, aber auch eine Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen, die Perspektiven eröffnen kann. Wir lassen Sie gerne an unserer interessanten Tätigkeit teilhaben.

 

Bringen Sie ein solides Staatsexamen mit und haben Interesse am Wirtschaftsrecht? Haben Sie gute Englischkenntnisse und keine Angst, diese in der juristischen Praxis zu erproben? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Dr. Stephanie Rettmann

Rechtsanwältin

Dr. Leif Zänker

Rechtsanwalt, Notary Public with office at Bremen, Certified Specialist in Commercial and Corporate Law